Nederlands       Deutsch
  
Wetter     • Webcam     • Video     • Facebook     • Kontakt 
         

       

Start
Pension
Unterkunft
   • Zimmer
   • Ferienwohnung
   • Bungalow
   • Essen bei uns
   • Preise
Aktiv
   • Wandern
   • Mountainbike
   • Radwandern
   • Wintersport
   • Nordic Walking
Arrangements
Historie
Kultur
Natur

Natur im Thüringer WaldViel Wald, Wiesen und schöne Aussichten hat die Natur rings um Manebach zu bieten. Aber auch viele sehenswerte Täler: Unter anderem das Langebachtal, das Freibachtal und das Moosbachtal, wo seltene Orchideen und andere faszinierende Pflanzen blühen. Zum Beispiel Breitblättriges Knabenkraut, Rotes Waldvögelein oder Seidelbast. Dort gibt es auch den Frauenschuh, der zur Orchidee des Jahres 2010 ernannt wurde. Die 60 Zentimeter hohe Pflanze blüht vorwiegend im Mai und Juni. Das Naturpark-Informationszentrum „Mittlerer Thüringer Wald“ Vesser/Stutenhaus liegt nur 12 Kilometer von Manebach entfernt. Hier lässt es sich nicht nur gut wandern, sonder man bekommt auch Informationen über die Pflanzen und Tiere des Thüringer Waldes – von der Waldameise und den Feuersalamander bis zu Reh und Hirsch. Auch Wildschweine, Kaninchen und Dachse sind im Thüringer Wald keine Seltenheit. Um einheimische Tiere und Pflanzen in einer Diashow anzuschauen, klicken sie auf folgende Bilder.